Veröffentlicht: Montag, 9. September 2013 in Kategorie: Allgemein

Sieg für Maria Füldner in Tambach am 08.09.2013

Maria ist immer mit Kappe unterwegs.

Maria ist immer mit Kappe unterwegs, hier zum Gothaer Citylauf. Auch bei den Landschaftsläufen trägt sie ihr Markenzeichen.

Zum Zwei-Talsperrenlauf in Tambach-Dietharz schafft Maria Füldner auch 2013 den Sieg auf der langen Strecke über 17 km. Es ist für sie ein „interessanter Lauf mit angenehmen Anstiegen, schönen Wegen und tollen Ausblicken“. Ihre Vorjahreszeit konnte sie über vier Minuten verbessern. Ob es an der leicht veränderten Streckenführung oder dem nicht zu heißen Wetter lag, kann sie nicht genau sagen. Auf jeden Fall war es ein erfolgreicher Ausflug über’n Berg. Ihr Wohnort ist Finsterbergen.

Sie ist einfach in guter Form!

Die hat sie vor einer Woche bereits beim 37.Mommelsteinlauf in Hohleborn gezeigt. Hier sicherte sich Maria nach Platz 2 im Vorjahr den Sieg über die 16 km in der Zeit von 1:16:38 h. Bei recht kühlen Temperaturen waren die Laufbedingungen optimal. Die mühsamen ersten Kilometer den Berg hinauf gingen ganz gut, die schöne Umgebung ermuntert regelrecht zum Laufen. Deshalb zieht sie Läufe in ihrer Umgebung dem Klassiker Cup vor. Zum Wartburglauf in Eisenach wird sie unser Team unterstützen. Wir freuen uns darauf!

Ina Oschmann