Veröffentlicht: Montag, 22. Juni 2015 in Kategorie: Allgemein

3 Landesmeister im Bogensport

11537877_652493388216239_6486214244907026149_oAm Wochenende des 13. -und 14.06.15 fanden in Mühlhausen die Thüringer Landesmeisterschaften 3D statt. Die Speed Bow Hunters aus Mühlhausen haben wieder einiges auf die Beine gestellt, um für über 200 Bogensportler aus Nah und Fern ein sehr professionell vorbereitetes und anspruchsvolles Turnier auszurichten.11425877_675790442552980_4228670429141507606_oAuch für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt, so dass die Bogenschützen nur noch ihr Bestes geben mussten. Das Turnier war das letzte Qualifikationsturnier in Thüringen für die Deutschen Meisterschaften im August. Die skandinavische Runde am Samstag wurde außerdem für den Thüringencup gewertet. Der FSV 1950 Gotha kann sich über drei neue Thüringer Landesmeister freuen. In der Klasse U17 Jagdbogen wurden Marian Schmidt, bei den Herren Langbogen Heiko Kirchner und bei den Herren Ü 45 Langbogen Marco Scholz Thüringer Landesmeister. Des weiteren belegten Mark Fischer Herren Jagdbogen den 2. Platz, Tobias Riedl den 3. Platz bei den Herren Langbogen ,er konnte sich auch den begehrten Preis beim Speedschießen sichern und hat im nächsten Jahr beim Mühlhäuser Pflockturnier alles frei. Dieter Herzig belegte ebenfalls den 2. Platz bei den Herren Ü 55 Langbogen. Es war ein sehr schönes und erfolgreiches Wochenende für alle Freunde des Bogensports.

Heiko Kirchner