Veröffentlicht: Sonntag, 29. Juni 2014 in Kategorie: Allgemein

Familienerlebnistag zum Orangenblütenfest im Schlosspark Gotha

Immer wieder die Tatami trocken wischen mussten  Eileen und Tina. Am Nachmittag lies der Dauerregen zum Glück nach. Vor allem Mädchen zogen die beiden Goldmädels an. Immerhin durften man ja zwei richtige Thüringenmeisterinnen aufs Kreuz legen.

Immer wieder die Tatami trocken wischen mussten Eileen und Tina an unserem kleinen Mitmachstand im Schlosspark. Am Nachmittag lies der Dauerregen zum Glück nach. Vor allem Mädchen zogen die beiden Goldmädels an. Immerhin durften man einmal zwei richtige Thüringenmeisterinnen aufs Kreuz legen.

Gotha 29.06.2014

Wir Judoka und die Tanzkäfer vom FSV waren zum Familienerlebnistag rund um die Orangerie mit einem Mitmachangebot vertreten. Nach einem verregneten Vormittag und langem Warten auf Kundschaft, wurde es am Nachmittag doch noch turbulent. Besonders viele Mädchen besuchten uns am Judostand, kein Wunder standen doch mit unseren „Goldgirls“ Tina und Eileen zwei richtige Jungprofis auf der Mini-Tatami. Auch wenn 7 Stunden Mitmachstand anstrengend waren hatten wir unseren Spaß. Vielen Dank an Alle, die uns unterstützt haben.