Veröffentlicht: Freitag, 9. Mai 2014 in Kategorie: Allgemein

„Flotte Tanzkäfer“ auf dem Gothardusfest 2014

Gothardusfest 1„Pipi Langstrumpf und die Thüringer Folklore“ –

Die „Flotten Tanzkäfer“ auf dem Gothardusfest 2014

 

Unsere „Flotten Tanzkäfer“ des FSV nahmen auch in diesem Jahr wieder am Gothardusfest (03. Mai 2014) teil, dass dieses Mal ganz unter dem Motto Schweden stand. Zum Motto passend tanzten die Tanzkäfer mit einem 20 minütigem abwechslungsreichen Programm aus Kindertanz und Folklore für ihre Zuschauer. Unter dem Thema „Pipi Langstrumpf und die Thüringer Folklore“ erzählten sie die Geschichte von Pipi Langstrumpf, wie sie auf die Thüringer Folklore stößt – erst ein paar interessierte Blicke, danach ein selbstbewusster Blick, um dann fröhlich mit einzustimmen. Gothardusfest 2

Auch zum Festumzug nahmen die Tanzkäfer mit ihrer Pipi Langstrumpf begeistert teil und man hörte von Zuschauern ein freudiges: „Schau mal das sind doch die „Flotten Tanzkäfer“ mit der Pipi Langstrumpf. Die haben wir doch vorhin gesehen“.
Nicht nur für die Zuschauer war es ein Erlebnis, auch für die Tänzerinnen selbst: für die Gruppe war es das erste Mal, dass ein Programm mit fließenden Übergängen der Tänze aufgeführt wurde. Ein steter Wechsel zwischen der kleinen und der großen Auftrittsgruppe fand somit mal ganz anders als gewohnt statt und Pipi Langstrumpf stellte dabei die Schlüsselfigur des Programms dar.

 

Katharina Meier