Veröffentlicht: Mittwoch, 11. Juli 2018 in Kategorie: Allgemein

Stadtwerke Sportstiftung Gotha fördert unseren Verein

Foto: Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch mit der stellvertretenden Vorsitzenden des FSV 1950 Gotha Christina Hüttenrauch und dem FSV Schatzmeister Cersten Pietschmann.

Auf Einladung des Oberbürgermeisters der Stadt Gotha Knut Kreuch und des Geschäftsführers der Stadtwerke Gotha Norbert Kaschek kamen am Freitag, dem 6.7.2018, wieder die Gothaer Sportvereine im Volkspark-Stadion zusammen, um die alljährliche Sportförderung der Stadtwerke Sportstiftung Gotha entgegenzunehmen. Insgesamt wurden an die Sportvereine 50000,-€ an Fördergeldern ausgeschüttet. Oberbürgermeisters Knut Kreuch betonte in seiner kurzen Ansprache, dass dies gut angelegtes Geld wäre und damit auch die Arbeit der vielen Ehrenamtlichen gewürdigt werden soll.
Allein für unseren Verein, dem größten im Landkreis Gotha, konnte die stellvertretende Vorsitzende unseres Vereins Christian Hüttenrauch und der Schatzmeister Cersten Pietschmann eine Fördersumme von über 7000,-€ entgegennehmen.
Wir möchten uns für diese Zuwendung bei der Stadt und den Stadtwerken bedanken, denn es ist keine Selbstverständlichkeit, dass Vereine kontinuierlich eine solche Unterstützung erfahren. (CP)