Veröffentlicht: Samstag, 31. Mai 2014 in Kategorie: Judo Allgemein

Im Kampf um das „Weiße Gold“ erfolgreich

Beim Heidecksburgpokal in Rudolstadt ging es am vergangenen Wochenende nicht um die sonst üblichen Goldmedaillen. Die über 200 angereisten Judoka aus 26 Vereinen der Bundesländer Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg kämpften nämlich in der Saalestadt ausnahmsweise um das „Weiße Gold“. Eine Porzellanmanufaktur aus der Region hatte die tollen Medaillen aus Porzellan extra für das Turnier...
weiterlesen ...