Veröffentlicht: Dienstag, 13. Juni 2017 in Kategorie: Ballsportarten allgemein

Maibockturnier Volleyball

ehemalige und gegenwärtige Aktive

Das traditionelle Maibockturnier der Volleyballer fand am 11.6.2017 in der Turnhalle der Herzog-Ernst-Schule  in Gotha statt und war erneut ein voller Erfolg. 45 ehemalige und gegenwärtige Aktive kämpften bei einem Turnier der besonderen Art um die Punkte und den Sieg. Jeweils drei Spieler gehörten zu einem Team, zwei Teams bildeten eine Mannschaft und nach jedem Spiel (ein Satz) wurden die Mannschaften neu gebildet. Zum Schluss gewann dadurch das DreierTeam mit den meisten Punkten. Fazit aller Teilnehmer, im nächsten Jahr wird das Maibockturnier wieder nach demselben Modus ausgetragen. Die Ehemaligen waren aus der ganzen Republik angereist, u.a. aus Offenbach, Braunschweig, Würzburg, Sonneberg und Hannover. Ihre Reise hatte sich voll gelohnt, denn man traf nicht nur alte Bekannte, die Familie oder Freunde, sondern wurde mir einem schönen Volleyballtag belohnt. Zur Mittagszeit kamen viele Familienangehörige in die Halle, vor allem mit kleinen Kindern.

Sieger

Ihnen machte es ebenso Spaß, die Turnhalle zu erkunden und zu toben. Der Nachwuchs ist auf dem richtigen Weg. Großer Dank gilt den Organisatoren Andres Urban und Thomas Priese sowie  dem Sponsor der  Getränke, Andreas Etthöfer.

Jörg Priese